THE FINAL COUNTDOWN//


THE FINAL COUNTDOWN
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Freunde,
wir gehen in „Midlife-Pause“! Oder wie formuliert man „Wir lösen uns auf“, ohne dass sich das gleich wie eine Grabrede anhört?

Fakt ist jedenfalls: Organic stellt den Spielbetrieb bis auf Weiteres ein. Ohne jegliches böses Blut, ohne Meinungsverschiedenheiten, ohne die Lust aufeinander und die gemeinsame Musik verloren zu haben – ganz im Gegenteil! Aber unsere Prioritäten, die haben sich tatsächlich verschoben. Denn in den letzten dreizehn Jahren seit unserer Gründung haben sich auch neben der Tonspur viele wunderbare Dinge abgespielt: Studiengänge wurden abgeschlossen, Häuser gebaut, Familien gegründet ... das Leben eben!

Aber wir gehen natürlich nicht, ohne uns anständig zu verabschieden! Am 22. März ziehen wir in den Kurpark-Terassen in Aachen nochmal alle Register: In der ersten Hälfte des Abends werden wir zu den Akustikklampfen greifen und an unsere Unplugged-Shows anknüpfen, die in der Vergangenheit ausnahmslos ausverkauft waren. Und in der zweiten Halbzeit gibt’s ein vorerst letztes mal die volle Dröhnung Organic auf die Ohren, mit der umfangreichsten Setlist unserer Bandgeschichte!

Alles weitere was noch gesagt werden müsste, werden wir sicherlich an besagtem Abend kundtun. Tragt euch den Termin jedenfalls schonmal fett in den Kalender und deckt euch rechtzeitig mit Karten für das Organic-Abschlusskonzert ein. Wir würden uns jedenfalls wahnsinnig freuen, den Abschluss dieses Kapitels gebührend mit euch zu feiern!

Tickets gibt’s ab Mitte Februar bei allen Bandmitgliedern sowie im Klamottenladen „Dreist“ in der Lothringerstraße 11 in Aachen. http://dreist-ac.de/

 

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

It’s not over until it’s over

Elf Jahre sind mittlerweile ins Land gezogen. Wir haben so manche Mitstreiter kommen und gehen sehen, haben die Ehre gehabt, auf großen Festivals zu spielen sowie in kleinsten Asta-Hinterzimmern. Wir rockten in Boston und Bochum, Key West und im Westbahnhof, Viersen und Philadelphia. Wir haben Häuser gebaut, Bäume gepflanzt und Kinder in die Welt gesetzt (setzen lassen).

Und nun sind wir überaus happy und zugegebenermaßen nicht ganz "unstolz", unser neustes und mittlerweile fünftes musikalisches Werk präsentieren zu können:

organic FIVE -- erhältlich ab dem 14. Januar 2011.